Kontakt

So erreichen sie uns:

 

Feuerwerkzentrale

Telefon: 0800-3333588 (kostenlos aus den deutschen Telefonnetzen)

eMail: verteiler@feuerwerkzentrale.de

 

Folgende Informationen helfen uns, das passende Angebot zu erstellen:

 

  • Wann soll das Feuerwerk stattfinden (Datum, Zeit)
  • Anlaß der Veranstaltung (z.B. Geburtstag, Firmen-/Vereinsjubiläum, Überraschung, …)
  • geplante Größe
  • Adresse (evtl. auch Beschreibung eines möglichen Abbrennplatzes)
  • Gab es hier schon Feuerwerke?
  • Ihre Kontaktdaten für Rückfragen
  • wenn vorhanden Luftaufnahmen

 

Hinweise: 

  • Feuerwerke müssen im Winter bis 22.00 Uhr, im Sommer bis 22.30 Uhr beendet sein, im Mai/Juni/Juli bis 23 Uhr
  • benötigte Schutzabstände (gelten rund um den Abbrennplatz)
    – min. 20 Meter für Bodenfeuerwerk
    – ab 30 Meter für Höhenfeuerwerke (größenabhängig bis zu 500m)
  • der Schutzbereich bezieht sich auf brandempfindliche Objekte (z.B. Gastanks, Häuser mit Strohdach, …)
  • bei Kirchen, Friedhöfen, Kinder- und Altersheimen oder Krankenhäusern, sind spezielle Genehmigungen nötig
  • wir benötigen die schriftliche Zustimmung des Grundstücksbesitzers